Zuwanderung

Fragen an AfD-Wählerinnen und Wähler in

Hetze gegen muslimische Mitbürger, judenfeindliche Parolen, brennende Flüchtlingsheime – ist das noch unsere Bundesrepublik? 

Rechtspopulistische Kreise schüren Angst, Deutschland werde überfremdet. Wir seien bald nicht mehr Herr im eigenen Haus.

  • Glauben Sie das wirklich? Wird durch die Flüchtlinge das Leben in Ihrer Gemeinde beeinträchtigt? Sind Ihnen wegen der Flüchtlinge staatliche Leistungen gekürzt worden?
  • Sollten wir nicht stolz sein, dass wir die Möglichkeit haben, verfolgten Menschen zu helfen, bis sie heimkehren können oder bei uns eine qualifizierte Arbeit beginnen?
  • Man muss nicht gegen Flüchtlinge hetzen, um das Eigene zu bewahren! Fremdenfeindlichkeit untergräbt die große Anerkennung, die uns Deutschen in der Welt entgegen gebracht wird. Wollen wir das erneut aufs Spiel setzen?

Download dieser Seite als Flyer: AfD Zuwanderung

Allen Personen und Gruppen, die sich gegen den Rechtspopulismus engagieren wollen, stellen wir unsere Argumentationsmaterialien für eigene Aktionen in eigener Verantwortung zur Verfügung.
Bitte ergänzen Sie, falls gewünscht, jeweils oben in der Adressatenzeile den Namen der Gemeinde/Stadt, in denen Sie potentielle Wähler der Rechtspopulisten ansprechen wollen, sowie unten den Eintrag hinter ViSdP (Verantwortlicher, Name Ihrer Organisation und Adresse).